Die Mäusegruppe

Öffnungszeiten:

  • Mo – Do :     8:00 Uhr – 16:00 Uhr

  • Fr              :     8:00 Uhr – 15:00 Uhr

    Es besteht die Möglichkeit den Frühdienst* ( 7:00 - 8:00 Uhr ) und/oder den Spätdienst* (16:00 - 16:30 Uhr) dazu zu buchen, dadurch entstehen Extrakosten.

     

    * nur für berufstätige Eltern, mit Bescheinigung über die Arbeitszeiten

Mäusegruppe - Krippe

In der Mäusegruppe unserer Einrichtung, werden Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren betreut.
Ihren Alltag in der Einrichtung begleiten drei pädagogische Fachkräfte, die dabei von Auszubildenden, Praktikanten oder ehrenamtlichen Mitarbeitern unterstützt werden. In den ersten drei Lebensjahren finden wesentliche Lern- und Entwicklungsprozesse statt. Es gilt, an den individuellen Bindungserfahrungen anzuknüpfen, Selbstständigkeit und Gemeinschaftsfähigkeit der Kinder zu fördern und ihnen eine anregungsreiche „Lern-Spiel-Umwelt“ zur Verfügung zu stellen. Durch Rituale strukturieren wir den Tagesablauf der Kinder, geben ihnen somit Orientierung und Sicherheit und fördern das Gefühl von Zugehörigkeit. 

Wichtig für uns ist, dass wir den Kindern in unserer Krippengruppe einen vielfältigen, erfahrungsreichen Alltag bieten, der auf die Bedürfnisse, Interessen und Kompetenzen unterschiedlicher Altersstufen zugeschnitten ist. Voneinander lernen, den Alltag entdecken und erforschen stehen in der Krippengruppe im Vordergrund. Auf unserem Plan stehen dabei sportliche Aktivitäten, wie turnen im Bewegungsraum und ausgiebige Spaziergänge im Wald. Mit unserer „langen Schlange“ erkunden wir nicht nur die üblichen Pfade, sondern gehen auch gerne mal querfeldein und erleben dabei mit all unseren Sinnen die Schätze der Natur, aber auch kreative Angebote, wie malen und basteln, kommen nicht zu kurz.

Damit wir viel Energie und Kraft für den Tag haben, ist eine gesund gefüllte Brotdose mit vielen Vitaminen sehr wichtig und daher für uns ein Muss. Um 11 Uhr gibt es bei den Mäusen Mittagessen. Den Mittagschlaf halten die Kinder von 12 Uhr bis 14 Uhr. Anschließend gibt es dann von den Erzieherinnen einen frisch zubereiteten Imbiss. Wie beim Frühstück am Morgen, achten wir auch hierbei darauf, dass alle Mahlzeiten gesund und ausgewogen sind.

A. Hellmann
Erzieherin der Mäusegruppe

Frau M. Kuratov
Erzieherin in der Mäusegruppe

Frau J. Ehrenberg
Sozialassistentin in der Mäusegruppe