Stellenangebote

Aktuell:

  • Eine/n Erzieher*in für den Krippenbereich mit 39 Std. wtl. zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

    ( Familienzentrum Corpus Christi)

  • Eine/n Sozialassistent*in für das Bundesprogramm Kita-Einstieg mit 19,5 Std. wtl. zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Befristet bis zum 31.12.2022.

    (Familienzentrum St. Maria Regina)

  • Eine/n Erzieher*in als Springer*in mit 33 Std. wtl. oder eine/n Sozialassistent*in mit 39 Std. zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Befristung wegen Elternzeit der Stelleninhaberin bis zum 05.07.2022

                (Familienzentrum Corpus Christi, Möglichkeit der Weiterbeschäftigung besteht)

 

Ist Deine Neugier geweckt?
Dann freue wir uns auf Deine Bewerbung, gerne auch digital!

Gerne beantworten wir Deine Fragen und geben Dir weitere Informationen. Wenn Du magst, kannst Du bei uns hospitieren, um Dir ein Bild von uns und von unserer Arbeit zu machen.

 

Stand: September 2021

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz und Bewerbungsablauf! 
 
 
Datenschutzerklärung für Stellenausschreibungen

Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen geben Sie uns Ihre Einwilligung, Ihre von Ihnen übersendeten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu verarbeiten (vgl. Artikel 6 DSGVO; siehe auch § 32 BDSG).  

Sie brauchen uns nur diejenigen Daten zu übermitteln, die wir für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung brauchen. Wir benötigen außerdem Ihre Kontaktdaten, um mit Ihnen in Kontakt treten zu können.  
Ihre Daten werden dabei nur an diejenigen Personen weitergegeben, die unmittelbar mit der Stellenausschreibung befasst sind, namentlich die Geschäftsführung, die Personalabteilung, die Abteilung, in der die freie Stelle besteht und der Betriebsrat.  
Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten durch die katholische Kirchengemeinde St. Raphael können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen (Artikel 7 Abs. 3 DSGVO). Des Weiteren haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherte Daten (Artikel 15 DSGVO), gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung (Artikel 16 DSGVO), Sperrung (Artikel 17 DSGVO) oder Löschung (Artikel 18 DSGVO).  
Sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Unterlagen oder die von Ihnen elektronisch übermittelten Daten gelöscht (vgl. § 15 Abs. 4 AGG), es sei denn, sie werden zum Zwecke der Anstellung weiterhin benötigt.  
Sie können gemäß Artikel 21 DSGVO in den dort genannten Fällen Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten erheben. Ihre Bewerbung können Sie natürlich jederzeit zurückziehen.  
Bitte senden Sie uns Ihr Verlangen per E-Mail oder Post:  
Kath. Familienzentrum Corpus Christi, Görlitzer Str. 7, 30823 Garbsen

kerstin.jennrich@bistum-hildesheim.net