Stellenangebote


  • Einen Erzieher (w/m/d) mit 29,75 Std. ab dem 06.08.2019 für den Hortbereich (St. Anna)

  • Einen Erzieher (w/m/d) mit 39 Std. ab 01.08.2019 als Krankheitsvertretung für den Krippenbereich, vorerst befristet bis zum 31.10.19 (Verlängerung möglich, in St. Raphael)

  • Einen Erzieher (w/m/d) mit 33 Stunden als Springkraft ab dem 01.05.2019, befristet bis zum 13.11.2019 (Verlängerung möglich, in St. Anna)


     

Wenn Sie eine Ausbildung als Erzieher/in oder Sozialassistent/in mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogik absolviert haben oder anerkannte/r Kindheitspädagogin/e sind, freuen wir uns auf ihre aussagekräftige Bewerbung.

Sie bringen mit:

  • Ein großes Herz für Kinder und die Motivation diese liebevoll und individuell zu betreuen.
  • Eine staatliche anerkannte pädagogische Ausbildung
  • Unsere Kinder verantwortungsvoll gemäß dem Niedersächsischen Orientierungsplan zu erziehen und zu bilden.
  • Freude an der Umsetzung und Weiterentwicklung unseres pädagogischen Konzeptes
  • Teamgeist, Einfühlungsvermögen und Engagement
  • Ganzheitliche und am Kind orientierte Arbeitsweise
  • Ressourcenorientierter Blick auf die Kinder und eine vorurteilsfreie und wertschätzende Haltung
  • Aufgeschlossene Persönlichkeit und professionellen Kontakt zu den Eltern
  • Den Willen sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln
  • Wir erwarten, dass Sie die karitativ-diakonische Ausrichtung unserer Arbeit unterstützen und mittragen. Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche ist erwünscht.

Wir bieten Ihnen:       

  • Ein tolles Team, das gemeinsam viel Freude bei der Umsetzung des pädagogischen Konzeptes hat und dieses durch sein Engagement lebendig hält.      
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit Einfluss- und Gestaltungsmöglichkeiten       
  • 30 Tage Urlaub, Heiligabend und Silvester sind arbeitsfreie Tage
  • Zwischen Weihnachten und Neujahr schenken wir Ihnen zwei freie Tage ( ab halben Jahr Zugehörigkeit).
  • Interessante Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen       
  • Teilnahme am Jobticket      
  • Einen guten Anstellungs- und Qualifikationsschlüssel       
  • Bezahlung nach AVR mit umfangreichen Sozialleistungen und einer jährlichen Sonderzahlung       
  • Kirchliche Zusatzversorgung zur Rentenversicherung       
  • Einen herzlichen Empfang und ein gutes Miteinander im Team mit viel Freude an persönlichen Begegnungen

Ist Ihre Neugier geweckt?

Dann prüfen Sie die Stellenangebote und bewerben Sie sich jetzt!

 

Stand: Mai 2019

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz und Bewerbungsablauf! 
 
 
Datenschutzerklärung für Stellenausschreibungen

Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen geben Sie uns Ihre Einwilligung, Ihre von Ihnen übersendeten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu verarbeiten (vgl. Artikel 6 DSGVO; siehe auch § 32 BDSG).  

Sie brauchen uns nur diejenigen Daten zu übermitteln, die wir für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung brauchen. Wir benötigen außerdem Ihre Kontaktdaten, um mit Ihnen in Kontakt treten zu können.  
Ihre Daten werden dabei nur an diejenigen Personen weitergegeben, die unmittelbar mit der Stellenausschreibung befasst sind, namentlich die Geschäftsführung, die Personalabteilung, die Abteilung, in der die freie Stelle besteht und der Betriebsrat.  
Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten durch die katholische Kirchengemeinde St. Raphael können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen (Artikel 7 Abs. 3 DSGVO). Des Weiteren haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherte Daten (Artikel 15 DSGVO), gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung (Artikel 16 DSGVO), Sperrung (Artikel 17 DSGVO) oder Löschung (Artikel 18 DSGVO).  
Sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Unterlagen oder die von Ihnen elektronisch übermittelten Daten gelöscht (vgl. § 15 Abs. 4 AGG), es sei denn, sie werden zum Zwecke der Anstellung weiterhin benötigt.  
Sie können gemäß Artikel 21 DSGVO in den dort genannten Fällen Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten erheben. Ihre Bewerbung können Sie natürlich jederzeit zurückziehen.  
Bitte senden Sie uns Ihr Verlangen per E-Mail oder Post:  
Kath. Familienzentrum Corpus Christi                                                                                                                                                                                                                        Görlitzer Str. 7, 30823 Garbsen

kerstin.jennrich@kath-kirche-garbsen.de